1. Gütesiegelverleihung zur „Gesunden Schule“

Am 4. Februar 2009 fand die 1. Gütesiegelverleihung zur „Gesunden Schule“ Oberösterreichs statt.

Die Schulen hatten 2 Jahre Zeit, die notwendige Punktezahl in den Bereichen Ernährung, Bewegung, Suchtprävention und Hardware zu erreichen.

Die Schulen dokumentieren ihre Aktivitäten mittels Fragebogen und Checklisten und verpflichten sich, diesen Standard zumindest in den nächsten 2 Jahren beizubehalten.

11 Schulen (Berufsschule Rohrbach, BRG Gmunden, HS Alkoven, HS 1 Schärding, Johann Eisterer Landsschule Steegen, PTS Eferding, VS 8 Wels Vogelweide, VS Hellmonsödt, VS Luftenberg, VS Pram, VS Windhaag bei Perg) haben es geschafft und es wurde ihnen in einem feierlichen Rahmen im Steinernen Saal des Landhauses das Gütesiegel überreicht.
Dieses Projekt soll auf ganz Oberösterreich ausgedehnt werden. Im Juni geht ein Erlass an die Schulen und im Herbst soll dann eine weitere Infoveranstaltung stattfinden.

Wir gratulieren dazu herzlich und hoffen, dass noch viele Schulen diesen Beispielen folgen werden.